Rückblick aller Veranstaltungen

Moritz Weigland,
Leiter Non-Financial Risk Management & Compliance, ING-DiBa AG
Christian Havelka, Head of Group Non Financial Risk Framework, Erste Bank Group
Dr. Christian Einhaus, Leiter Non-Financial Risk, IKB Deutsche Industriebank AG
Dr. Alexander Wehrmann, Partner, Senacor Technologies AG
Dr. Patrik Buchmüller, Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Worms & an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg
Tobias Jünemann,
Managing Director,
Senacor Technologies AG
Dr. Steffen Gutjahr,
Head of Compliance Solutions Department,
targens GmbH

25. September 2019

13:00 Uhr

Begrüßung durch den Veranstalter und Grußworte der Schirmherrin Elia Albrecht-Mainz, Bürgermeisterin der Stadt Oberhausen, Präsentation des Tagesmoderators

13:15 Uhr

NFR und Risikomanagement in einer agilen Bank

(Moritz Weigland)

13:45 Uhr

GRC 4.0 - Digitalisierung und Industrialisierung im Non-Financial Risk

(Dr. Roland Pulfer)

14:15 Uhr

NFR-Management und Organisation

(Christian Havelka)

14:45 Uhr

Best Practice im Umgang mit nicht-finanziellen Risiken

(Dr. Christian Einhaus)

15:15 Uhr

Kaffeepause

15:45 Uhr

Agilität in digitalen Großprojekten: Wie agil ist das Risikomanagement?

(Dr. Alexander Wehrmann und Tobias Jünemann)

16:15 Uhr

Neue Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen IT- und OpRisk-Forschung

(Prof. Dr. Christoph J. Börner und Dr. Ingo Hoffmann)

16:45 Uhr

Die neuen EBA-Leitlinien für das IKT- und Sicherheitsrisikomanagement

(Dr. Patrik Buchmüller)

17:15 Uhr

Künstliche Intelligenz: Meilenstein für die Compliance

(Kilian Retter und Dr. Steffen Gutjahr)

17:45 Uhr

Keynotevortrag: Risiken beherrschen

(Derk Remmers)

18:30 Uhr

Bierempfang im Foyer

20:00 Uhr

Abendessen und Networking

Elia Albrecht-Mainz, Bürgermeisterin der Stadt Oberhausen
Dr. Roland Pulfer,Founder & Chief Executive Officer, Business-DNA Solutions GmbH
Prof. Dr. Christoph J. Börner,Lehrstuhl für Betriebswirtschafts-lehre, insbesondere FinanzdienstleistungenHeinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Dr. Ingo Hoffmann, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere FinanzdienstleistungenHeinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Kilian Retter,
Leiter der Gruppe Data Analytics und Online Marketing, Landesbank Baden-Württemberg
Dr. Peter Stemper, Vorsitzender des Vorstands,
Portigon AG
Dr. Ralf Hannemann, Direktor,
Bereichsleiter Bankenaufsicht, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB
Anton Bonnländer, Bereichsleiter Anlagenmanagement, Bank für Sozialwirtschaft AG
Markus Müller,
Team MaRisk-Compliance, Landesbank Hessen-ThüringenGirozentrale
Prof. Dr. Werner Gleißner, Vorstandsvorsitzender, FutureValue Group AG

26. September 2019

09:00 Uhr

Begrüßung


09:05 Uhr

Keynotevortrag: Organisation, Prozesse, IT-Systeme und Menschen im Veränderungsprozess

(Dr. Peter Stemper und Barbara Glass)


09:30 Uhr

Neue Entwicklungen im Risikomanagement

(Dr. Ralf Hannemann)


10:00 Uhr

Klimarisiko und nichtfinanzielle Berichterstattung -

Was kommt auf Finanzakteure zu?

(Dr. Ari Pankiewicz)


10:30 Uhr

Kaffeepause


11:00 Uhr

Nachhaltigkeit – Die Rolle der Banken

(Anton Bonnländer)


11:30 Uhr

NFR & Regulierung adäquat managen -

Die Sicht der Marktseite

(Steffen von Blumröder)


12:00 Uhr

Compliance-Lifecycle in konkreter Umsetzung mit RADAR & RWC

(Markus Müller und Simone Richter)


12:30 Uhr

Strategische Risiken und die Überleitung von Non-Financial- zu Financial-Risk

(Prof. Dr. Werner Gleißner)


NFR und die Friktionen eines ganzheitlichen Ansatzes

(Dr. Jürgen Mayser)


13:00 Uhr

Gemeinsames Mittagessen


14:00 Uhr

Ende der Veranstaltung


Barbara Glass,
Leiterin Risikocontrolling, Portigon AG
Dr. Ari Pankiewicz, Leiter Sustainable Financed-fine GmbH
Steffen von Blumröder, Leiter Regulatorik-management, Bereich Privatkunden, Deutsche Kreditbank AG
Simone Richter,
Team MaRisk-Compliance,
Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale
Dr. Jürgen Mayser, Chief Risk Officer,
Baader Bank AG